Nachbarschaftstreffen im Wettkampfmodus

Nachbarschaftstreffen im Wettkampfmodus

Kurz vor den Sommerferien wurde es noch einmal richtig voll in den kleinen Turnhallen in Mahndorf.

Die Sportgemeinschaft Arbergen-Mahndorf hat am Samstag den 17.06. zum Trainingswettkampf im Gerätturnen eingeladen. Die Gäste von OT Bremen kamen mit 14 Turnerinnen und von der SGAM gingen 16 Turnerinnen an den Start. Die Mädchen der SG Arbergen-Mahndorf wünschten sich diesen Heimwettkampf sehr, denn im Gegensatz zu den großen Wettkämpfen waren hier alle etwas entspannter und trotzdem konnten die Turnerinnen noch einmal ihre Wettkampfübungen vor Publikum zeigen.  

Ganz besonders süß war die Riege der jüngsten Turnerinnen (Jg. 2011/2010). Hier überzeugte Lilly Raffel (OT). Mit 48,9 Punkten kam sie auf den 1. Platz, vor Lea Gubernator (OT; 45,00 Punkte) und der Dritten Xenia Heidt (OT; 41,7 Punkte).

Der Vorteil eines kleineren Wettkampfes sind auch die kleineren Riegen. So konnten an diesem Tag viele Medaillen an viele stolze Turnerinnen übergeben werden. Das motiviert die Kinder wirklich sehr. In Riege 2 (Jg. 2009/2008)  stand Shalina Algesheimer (SGAM; 51,5 Punkte) ganz oben auf dem Treppchen. Neben ihr Alia Manuzewski (OT; 49,5 Punkte) und auf dem 3. Platz Sudenaz Talo (OT; 42,6 Punkte).

 

Im Gerätturnen wird an den vier Geräten Sprung, Reck, Boden und Balken geturnt. Milla Komann (OT; WK 3: Jg. 2007/2006) erkämpfte den 1. Platz mir einer guten Leistung am Sprung (14,00 Punkte). Die 2. Platzierte Lena Fährer (SGAM) erturnte am Sprung sogar 14,4 Punkte.

 

        

 

       

 

Ohne Konkurrenz von OT Bremen blieben Leonie Müller und Isabel Skladny (SGAM). Sie ließen sich aber diese Trainingschance nicht nehmen und turnten ihre Wettkampfübungen vor. Das Publikum belohnte die Beiden mit viel Applaus. Außerdem waren sie eine große Unterstützung für die jüngeren Turnerinnen.

Ein besonderer Dank gilt den Helfern, die maßgeblich zum Gelingen des Wettkampfes beigetragen haben. Brit Furche und Ronja Warnke haben die Riegeneinteilung übernommen und die Siegerehrung moderiert. Nadja Algesheimer hat die Ergebnisse ausgerechnet und die Urkunden geschrieben.

 

Die Ergebnisse der Sieger im Überblick

 

Wettkampf 1 (Jg. 20011/2010)          Platz  1            Lilly Raffel (OT; 48,9 P.)

                                                           Platz  2            Lea Gubernator (OT; 45,00P.)

                                                           Platz  3            Xenia Heidt (OT; 41,7 P.)

 

Wettkampf 2 (Jg. 2009/2008)            Platz  1            Shalina Algesheimer (SGAM; 51,5P.)

                                                           Platz  2            Alia Manuzewski (OT; 49,5P.)

                                                           Platz  3            Sudenaz Talo (OT; 42,6 P.)

                                                                                  

Wettkampf 3 (Jg. 2007)                     Platz  1            Milla Komann  (OT; 53,7 P.)

                                                           Platz  2            Lena Fährer (SGAM; 53,3 P.)

                                                           Platz  3            Elif Hanife (SGAM; 49,8 P.)

 

Wettkampf 4 (Jg. 2006)                     Platz  1            Kezia Schulz  (SGAM; 51,2 P.)

                                                           Platz  2            Laura Ernst (SGAM; 51,0 P.)

                                                           Platz  3            Emmy Pohl (SGAM; 48,6 P.)

 

Wettkampf 5 (Jg. 2005)                     Platz  1            Hanna Müller  (SGAM; 54,2 P.)

                                                           Platz  2            Insa Lenzig (SGAM; 51,9 P.)

                                                           Platz  3            Kiara Manuzewski (OT; 49,7 P.)

 

 

http://www.weser-kurier.de/sport/bremen-sport_artikel,-nachbarschaftstreffen-im-wettkampfmodus-_arid,1616305.html

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern